McKinsey: Business and Web 2.0: Produktmanagement

Autor on 10. Juli 2011 in Enterprise 2.0 / Web 2.0

Die Unternehmensberatung McKinsey verfolgt seit 4 Jahren den Einsatz von Web 2.0 in Unternehmen. Hierzu werden regelmäßig weltweit und branchenübergreifend rund 2.000 Manager von Unternehmen zur Nutzung befragt und die Ergebnisse in einem interaktiven Tool eingestellt, so dass die zeitliche Veränderung im Einsatz von Web 2.0-Lösungen verfolgt werden kann. Generell stellt McKinsey die stetig steigende Akzeptanz und Anwendung sowohl unternehmensintern als auch in Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden fest. Zu den etablierten Lösungen zählen Blogs, Wikis, RSS und Videosharing. Auch verändert sich die Landschaft. Neue Lösungen wie Microblogging kommen hinzu.
In Weiteren wird das Augenmerk auf die Erkenntnisse bei Produktmanagement-Themen und Web 2.0 gelegt. Für die Entwicklung von Produkten und Services sind nach Aussage der Manager Wikis, die mit Abstand meist genutzten Web 2.0 Instrumente.
Quelle: McKinsey:Business and Web 2.0 (Registrierung erforderlich)

Wikis gewinnen auch weiter an Bedeutung, während Blogs, Social Networking und Video Sharing auf hohem Niveau für das Produktmanagement etwas an Bedeutung verlieren. Neben den Wikis konnte nur Microblogging deutlich zulegen. Der Trend zeigt Wachstum sowohl beim Lösungseinstieg als auch in der weiteren Ausbreitung im Unternehmen und der Einbindung von Partnern und Kunden. Technische Experten und das mittlere Management werden als die Hauptnutzer erkannt. Mit der Technologie und den Tools sind die Unternehmen schon 2009 recht zufrieden gewesen.

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on FacebookEmail this to someone

Tags: , , , ,

Abonnieren

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, das nutzen Sie den RSS-Feed oder den monatlichen Newsletter

Subscribe via RSS Feed

.

Top