Wunderlist2: GTD-Aufgabenmanagement auch im Team

Wunderlist ist ein GTD-Tool für das Aufgabenmanagement. Der große Erfolg von Wunderlist ist bestimmt durch das Design, die Easy-to-use-Benutzeroberfläche, die Kostenfreiheit und nicht zuletzt das Marketing des kleinen Berliner Software-Unternehmens 6Wunderkinder. Erfolgsfaktor ist wohl auch, dass die Funktionalität begrenzt und dennoch für viele Anwendungen ausreichend ist.
Angeboten wird Wunderlist als Webapp und als Desktop-Lösung. Im Smartphone- und Tablet-PC-Umfeld wird sowohl die Apple- als auch Android-Welt abgedeckt. Die Synchronisation der einzelnen Geräte erfolgt automatisch. Das Konzept ist ist einfach. Es werden Aufgaben in Kategorien bzw. Listen erfasst, die mit Terminen und/oder Priorität versehen werden und demgemäß gelistet werden können. Zu jeder Aufgabe können additiv Notizen erfasst werden. Die Sortierung der Aufgaben erfolgt in der Aufgabenliste per Drag & Drop. Eine Suchfunktion hilft beim Finden von Aufgaben. ToD’os können auch per Email hinzugefügt werden. Wunderlist bietet eine Reihe von schicken Hintergrundvarianten zur Wahl und verfügt über eine deutsche Version. Die einfachste Form der Teamarbeit ist die Einrichtung gemeinsamer Accounts mit jeweils zugeordneten Aufgabenlisten.

Neu mit Wunderlist2

Mit Wunderlist2 erfolgte ein Restrukturierung der Software zur Performance-Verbesserung und ein Resign der Benutzeroberfläche. Für den Anwender steht jetzt weiter eine Erinnerungsfunktion, die Möglichkeit wiederkehrende Aufgaben zu definieren, Unteraufgaben zu erstellen sowie das Activity Center. Das Teilen von Aufgabenlisten über die eigenen Kontakte, per Email oder Facebook optimiert das Arbeiten im Team.

Alternativen

Anwender, die es gewohnt sind mit Outlook oder den Google Apps zu arbeiten und deren Fokus auf Email- und Kalenderfunktionen liegt, werden wohl nicht auf Wunderlist umsteigen. Anwender, bei gleichem Lösungsansatz mehr Funktionalität wie die Intregration von Outlook erwarten, sollten sich Remember The Milk anschauen. Für den Projekteinsatz sind dedizierte Projektplanungs-Tools effektiver.

Gesamtbewertung

Wunderlist2 ist ein schickes motivierendes Tool für das reine Aufgabenmanagement mit Desktop und Smartphone. Mehr Funktion erzeugt nicht unbedingt ein besseres Aufgabenmanagement.

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on FacebookEmail this to someone

Tags:

Abonnieren

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, das nutzen Sie den RSS-Feed oder den monatlichen Newsletter

Subscribe via RSS Feed

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top