Buch-Tipp: Content Marketing. Das Praxis-Handbuch für Unternehmen

Content Marketing. Das Praxis-Handbuch für Unternehmen: Strategie entwickeln, Content planen, Zielgruppe erreichen

Eher zufällig bin ich bei meiner Suche nach einem guten Leitfaden für das Content Marketing auf das Werk von Herrn Dr. Sepita Ansari gestoßen. Und dieses relativ neue Werk (Erstausgabe 2017) hat es in sich. Ansari ist in der Welt des deutschen Content Marketing ein erfahrener Marketer, bekannter Referent und Dozent an der Fachhochschule Erding. Zudem gründete er in 2009 die Catbird Seat GmbH, ein international tätiges Unternehmen im Bereich Content Marketing, Social Media und SEM. Und nun hat er zusammen mit seinen Kollegen, allen voran Co-Autor Wolfgang Müller, ein praxisnahes Handbuch mit dem Schwerpunkt Content herausgebracht.

Das Buch richtet sich an erfahrene Content Manager, aber auch an Einsteiger. Die Autoren finden dabei einen sehr guten Mittelweg, beide Zielgruppen gleichermaßen mit Wissen zu versorgen. Die Inhalte und Beispiele sind sehr aktuell und oft aus der Realität übernommen. Dadurch lassen sich die Inhalte sehr gut nachvollziehen und laden zum Ausprobieren ein.

Das Buch ist untergliedert in die folgenden Themenbereiche:

1. Warum Content Marketing?
Wie die Überschrift schon vermuten lässt, erhalten wir in diesem Kapitel die notwendigen Basics des Content Marketing. Die Abgrenzung zum klassischen Marketing und der Aufbau des semantischen Webs stehen dabei besonders im Fokus.

2. Content-Marketing-Strategie
Angeschlossen wird mit der Strategieentwicklung. Die Orientierung, Analyse der Märkte und verschiedene Inhaltsformen für B2B und B2C werden beleuchtet. In diesem Kapitel wird vor allem auf die gründliche Vorbereitung und Auswahl der Inhalte wert gelegt. Der eigentliche Content folgt später.

3. Content-Planung
Warum wir schreiben sollten und welche Märkte interessant sind, haben wir bereits kennengelernt. Jetzt geht es darum, den richtigen Content zu finden – was wollen die Kunden?
Zentrale Themen sind:
– die richtigen Keywords erkennen,
– den passenden Kanal finden,
– die richtige Redaktionsgruppe zusammenstellen und
– Workflows und Prozesse definieren.

All dies dient der Vorbereitung unserer eigentlichen Kampagne. Denn: Je besser die Vorbereitung, umso leichter wird die spätere Umsetzung.

4. Content-Produktion
Nachdem wir nun alle Grundlagen vorbereitet haben, gibt uns Ansari alle Werkzeuge an die Hand, um guten Content entwickeln zu können. Folgende Fragestellungen werden in diesem Zusammenhang erörtert:
– Welche einleitenden Maßnahmen sind für eine Content-Produktion notwendig?
– Wie entwickele ich die einzelnen Content-Formate?
– Welche Möglichkeiten habe ich, verschiedene Formate umzusetzen?
– Wie erfolgt der Go-Live meiner Kampagne?

Diese Fragen werden sehr genau betrachtet und mit praxisnahen Lösungsansätzen unterlegt.

5. Content-Distribution
Weiter geht es mit den verschiedenen Kanälen. Anders als in der reinen Kanalplanung in Kapitel 3 werden hier die einzelnen Medien betrachtet. Man erhält detaillierte Informationen zu den gängigen Social-Media-Seiten, PR im Content Marketing und dem richtigen ‚Linkbuilding‘.

6. Bereitstellung von Content für Suchmaschinen
Hier betreten wir nun die Welt des Suchmaschinen-Marketing. Das SEM ein wichtiges Thema ist, zeigt die Tiefe dieses Kapitels. Zum Beispiel wird neben den Grundlagen des SEO auch die Programmierung einzelner Seiteninhalte erläutert.

7. Content-Marketing-Analytics
Das abschließende Kapitel behandelt die einzelnen Analyseverfahren für eine Kampagne. Egal ob Kennzahlen zur Kundenakquise, zum Re-Marketing oder deren transparente und übersichtliche Darstellung über Dashboards – zu zahlreichen KPI (Key Performance Indicator / Kennzahlen) nehmen die Autoren Stellung und liefern nützliche Tools und Tipps.

Alle Beispiele und Tools sind für die Praxis ausgelegt und können direkt angewendet werden. Dabei dient der Aufbau des Buches als roter Faden für eigene Aktionen und kann in jeder Situation passend zu Rate gezogen werden.

Viel Vergnügen beim Lesen und Ausprobieren! Wir freuen uns über jeden Kommentar!

 

Über den Autor dieses Blog-Beitrags:

Jan Knöbel ist bei ibo als Content Manager für die Trainings- und
Beratungsthemen Produkt- und Projektmanagement verantwortlich.
Er ist leidenschaftlicher Autor, Texter und Blogger.

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on FacebookEmail this to someone

Tags: , , , , , ,

Abonnieren

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, das nutzen Sie den RSS-Feed oder den monatlichen Newsletter

Subscribe via RSS Feed

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top