Präsentationen mit Prezi einmal anders

Präsentationen gehören zum elementaren Rüstzeug eines Jeden im Vertriebs- und Produktmanagement-Geschehen. Wir alle haben unsere Erfahrung mit Microsoft Powerpoint und suchen immer mal wieder nach neuen Wegen, um unsere Produkte und Leistungen erfolgreicher zu vermarkten. Ein Lösungsansatz ist hier Prezi oder alternativ Ahead, um Präsentationen einmal anders ablaufen zu lassen. Prezi ist eine Software mit der hervorragend Präsentationen mit einer Storyline peppig durch zooming in und out präsentiert werden. Anschaulich wird dies natürlich am besten anhand eines Beispiels:

Die Präsentationen können auf Powerpoint-Dateien als Quelle aufsetzen, indem diese in PDFs gewandelt sowie hochgeladen werden und dann Slide für Slide eingebaut werden können. Weiterhin können beliebige Bilder, Videos wie YouTubes oder einfache, neue Texte in Prezi verarbeitet werden. Bilder sind die zentralen Elemente einer Präsentation. Die Gestaltung erfolgt durch Gruppieren, Vergrößern / Verkleinern der einzelnen Elemente und Verbindung zu einem Präsentationspfad. Viele faszinierende Beispiele der Gestaltungsmöglichkeiten sind bei Prezi zu begutachten und können auch als Vorlage für die eigenen Kreationen dienen.
Prezi ist eine typische Web 2.0-Software, die webbasiert im Browser abläuft. Dazu gehören Team-Funktionen wie gemeinsames Editieren. Schön ist auch, dass die Präsentationen auf den PC geladen werden können und ohne Internet-Zugang ablauffähig sind.
Aufgrund der begrenzten, aber wirkungsvollen Funktionen geht das Erlernen der Bedienung recht schnell von statten. Prezi bietet hierzu Videos und ein Manual. Wer Interesse an einem fundiertem Manual in deutsch hat, kann auf das von  ASSISTENZWERK (mittlerweile kostenpflichtig mit 5€) zurückgreifen.
Die Software in der Basisversion steht kostenfrei zur Verfügung. Sobald man umfangreiche Präsentationen, Schutz bei Veröffentlichung und ein eigenes Logo benötigt, fallen Lizenzgebühren für ein leistungsstärkeres Paket an.

Ansonsten gilt, Probieren geht über Studieren.

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on FacebookEmail this to someone

Tags: , ,

Abonnieren

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, das nutzen Sie den RSS-Feed oder den monatlichen Newsletter

Subscribe via RSS Feed

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top